Home / Posts tagged "Leichtigkeit"

Leichtigkeit

Ausgerechnet jetzt … www.newtraining.de ist offline!

Ausgerechnet in der Phase während die Unternehmerinnen Messe Franken und die Präsentation von NEWtraining auf der Messe näher rücken, wird die Homepage offline genommen. Wie ich aus dem Schock und den folgenden Stressgefühlen ins Vertrauen kam, lesen Sie hier. Lesezeit: ca. 1,5 Minuten Ausgerechnet jetzt … www.newtraining.de ist offline! Waaas? Das kann ich jetzt gar nicht gebrauchen! Ich mache Messevorbereitung, entwerfe RollUps, überlege wie wir das wunderschöne Smiley-Glücksrad einsetze...
Read More

Mit NEWtraining zu mehr Leichtigkeit und mehr Erfolg

Gegenseitige Wertschätzung kann man üben. Unternehmen, die ihre Mitarbeiter als Quelle ihres Erfolges wertschätzen, tragen diese Haltung nach außen zu den Kunden. Kunden nehmen die positive Atmosphäre wahr und kommen gerne wieder, oft ohne zu wissen warum. Lesen sie, wie die Mit250 GmbH in nur einem Jahr mit Leichtigkeit zum Magneten für Mitarbeiter und Kunden wurde. Lesezeit: ca. 6 Minuten Nehmen wir an, ein mittelständisches Unternehmen mit 250 Mitarbeitern, genannt Mit250 GmbH, wird von d...
Read More

Wunschkunden und NEWtraining kurz erklärt

NEWtraining macht gross. Denn sich klein zu machen, um anderen Sicherheit zu geben, funktioniert nicht.
Wollen Sie Krixelprümpf? Ich verstehe die Frage nicht und bin geneigt "Nein" zu antworten, nur um zu testen, was dann passiert ;-) Haben Sie in meinem Profil gesehen, dass ich gerne teste, egal ob Software oder Trainer? Natürlich gebe ich meine Testergebnisse gerne weiter. :) Dieser kurze Chat könnte eine Kurzbeschreibung für NEWtraining sein. Und es wäre nicht NEW, wenn die Auswahl der Trainer nicht besonderen Anforderungen folgen würde. Denn natürlich müssen alle Trainer die Kriterien Nachh...
Read More

Haben Ihre Führungskräfte einen Wartungsplan?

Haben Sie einen Wartungsplan für Ihre Technik oder einen Wartungsvertrag für Ihr Dienstfahrzeug? Natürlich haben Sie! Selbstverständlich wissen Sie, dass Technik gewartet werden muss. Virenscanner müssen mit regelmäßigen Updates aktuell gehalten werden, sonst sind sie unwirksam. Drucker brauchen Toner oder Tinte und Papier, sonst drucken sie nicht. Fahrzeuge brauchen Sprit, manchmal neue Reifen, einen TÜV-Termin und auch einen Service-Termin. Das alles sind Selbstverständlichkeiten im Betrieb un...
Read More

Das weiße Krönchen – kein Werbegag und dennoch mein Markenzeichen

Wie machst Du das mit Deinen Haaren? Bei welchem Friseur lässt Du das färben? Solche und ähnliche Fragen höre ich öfter. Die Antwort lautet ganz banal: alles Natur! Ganz natürlich im Jahre 2016 gewachsen. Vorher war ich nur an den Schläfen leicht ergraut. Meine Friseuse erklärte mir, dass die Schläfen bei den meisten Menschen zuerst grau werden. Eine eindeutige Antwort woher die weiße Haarfarbe auf dem Schopf kommt, habe ich nicht. Doch weiß ich, dass es mir anfangs egal war. Dann kam ich ...
Read More

Ein bisschen Verständnis und Geduld zwischen Gulaschsuppe und Espresso

Wertekonflikt zwischen gutem Service und Wertschätzung bringt einen Kassierer in Not. Er schafft es seinen Kunden wertschätzend zu behandeln und gerät dennoch selbst aus der Fassung, wenn er zusehen muss, wie in der Kommunikation zwischen sich nahestehenden Menschen die Wertschätzung fehlt. Auf der Autobahnraststätte war viel los. Urlauber, Familien, Fernfahrer, junge Menschen, alte Menschen, ganze Busse voller Reisender machten hier Pause. Einen Espresso wollte ich haben und stellte mich hin...
Read More

Mitarbeiter sind schweigende Lämmer. Werden sie erst zum Wolf, muss viel vorgefallen sein.

Mitarbeiter ertragen vieles und schweigen lange. Denn sie denken an ihre Familie, an die Kinder, ihre Freunde, vielleicht an ihre Tiere und machen sich Sorgen wie sie allen gerecht werden können, obwohl sie doch arbeiten gehen müssen. Manchmal ist einer krank und würde ihre Hilfe mehr benötigen. Diese Gedanken binden Mitarbeiter emotional viel intensiver als Anweisungen oder ein ungerechtes Wort vom Chef. Natürlich haben sich die Kollegen aufgeregt, weil ihr Chef keine Schulungen mehr erlaub...
Read More

Ein Jahr Gute-Wünsche-Podcast

Genau ein Jahr ist es nun, dass ich den Gute-Wünsche-Podcast pflege. Die Idee entstand als ich Sabine Keilwerth vom Pferdehof Steinhauser erzählte wie sehr ich diese Zeit des Jahresanfangs mag. Jeder Mensch, egal ob bekannt oder unbekannt, wünscht dem anderen, der gerade an ihm oder ihr vorbeiläuft ein gesundes Neues Jahr oder einfach g’sunds Neu’s. Das erzeugt eine wunderbare Energie, die mich in gute Laune versetzt und mir ganz viel Energie und Kraft gibt. Meine Frage an Sabine Keilwerth war: ...
Read More

Ein AHA-Erlebnis für Santos

Ich liebe Aha-Erlebnisse! Heute durfte ich eines bei meinem Lehrmeister Santos erleben. Für Santos gibt es ganz klare Strukturen: in der Reithalle wird geritten, auf dem Reitplatz wird geritten oder gesprungen, im Rundzelt findet Unterricht für Reitanfänger statt, auf den kleinen Sandplätzen kann er mit seinem Kumpel räubern oder sich ausruhen und auf den Wiesen kann er fressen und sich austoben. Diese klaren Regeln sind mit der Zeit entstanden, weil er am liebsten ans Fressen denkt und dafür ...
Read More

Lachen im Büro – Ergebnis einer Internetrecherche

Erst vor 50 Jahren begannen Wissenschaftler und Mediziner die Erforschung des Lachens als therapeutische Methode. Die deutsche Presse beschäftigte sich im Zeitraum 2005 bis heute ab und zu mit dem Thema – so finden sich ca. 15 Artikel zu Lachen oder Humor am Arbeitsplatz. Dabei entstand gar die Überschrift „Deutscher lach doch mal“ bei Karriere.de. Ich war entsetzt, enttäuscht, verwirrt. Es weiß doch jedes Kind „Lachen ist gesund“. Sollte es wirklich wahr sein, dass wir Deutsche zum Lachen in d...
Read More
Top